HIM In Words

1 2 3 4 5 6 7 8 9

 Leben in Frieden  Live in peace 
Leben in Frieden

Der Löwe von Judah hat gesiegt Haile Selassie I, Auserwählter Gottes König der Könige Äthiopiens

Die Weisen kannten immer schon die tiefe und durchdringende Wahrheit, dass es besser ist zu geben als zu nehmen; obwohl gerade das im Wiederspruch zu egoistischen und ehrgeizigen Bestrebungen steht, mäßigt und kontrolliert diese sie.

Geben erfordert immer Opfer. Der Verlockung zu wiederstehen nur tägliche Bequemlichkeit zu geniesen, geduldig und entschlossen weiterzumachen auf dem vorgegebenen Weg, sind ware Prüfungen des hohen Grades an Bestimmung welche euch zusammenhalten sollen. Erinnerungen an vergangene Ungerechtigkeit sollten uns nicht von den wichtigeren Sachen abbringen.

Wir müssen in Frieden leben mit unseren früheren Besiedlern, gegenseitige Schuldzuweisungen und Bitterkeit meiden und dem Luxus der Rache und Vergeltung abschwören, dass nicht die Säure des Hasses unsere Seelen zerfrisst und unsere Herzen vergiftet.

Laßt uns handeln wie es zur Würde gehört, die wir für uns als Afrikaner behaupten, stolz auf unsere eigenen speziellen Werte, Unterschiede und Fähigkeiten. Wir müssen unsere Hauptstreitpunkte tapfer, offen, ehrlich und in unverblümten Worten von Falsch und Richtig aussprechen.

Wenn wir Schmeicheleien oder Drohungen nachgeben, wenn wir übereinkommen, wenn kein ehrenvoller Kompromiß möglich ist, dann wird unser Einfluß leider verringert und unsere Geltung elend beeinträchtigt und geschwächt.

An diesem Tag, den die Bewohner der Erde und die Engel des Himmels weder vorausgesehen noch gekannt haben können, danke ich, unfaßbar in Worte des Menschen, dem lebenden Gott, der es mir ermöglicht hat unter euch zu sein.

Heute ist der Anbruch einer neuen Ära in der Geschichte Äthiopiens. Weil dies so ist, vergeltet nicht Böses mit Bösem, begeht keine Grausamkeit, wie die, welche der Feind gegen uns begangen hat. Bietet dem Feind keinen Grund den guten Namen Äthiopiens durch den Schmutz zu ziehen. Wir sollten seine Waffen ergreifen und ihn zur Umkehr zwingen auf die Art und Weise wie er kam.

Wir glauben an Zusammenspiel und Zusammenarbeit um den Grund internationaler Sicherheit, die Gleichheit der Menschen und das Wohlergehen der Menscheit zu fördern. Wir glauben an friedliche Abwicklung aller Streitigkeiten ohne Gewalt zu ergreifen.

Und entsprechend der Satzung der O.A.U wollen wir anstreben Kolonialismus, Rassismus und Apartheid von der Erdoberfläche auszurotten um die Mühen zunichte zumachen, die von fremden Mächten unternommen wurden um das Schicksal des afrikanischen Kontinentes vorzuschreiben und wir werden weitermachen.


Übersetzung: Roots

Diese Übersetzung ist Eigentum der Authoren, wir übernehmen keine Gewährleistung für Korrektheit

24.04.2022

Seitenanfang

HIS Imperial Majesty Haile Selassie I

HIS Imperial Majesty Haile Selassie I

Live in peace

The Lion of Judah has prevailed Haile Selassie I, Elect of God King of Kings of Ethiopia

Wise men have always known the deep and pervading truth that it is better to give than to receive, for even as it conflicts with selfish and ambitious desires, it moderates and controls them.

Giving always demands sacrifice. To overcome the temptation to enjoy mere daily comfort, to press resolutely and patiently forward on the scheduled way, are true tests of the high degree of determination that should bind you together. Memories of past injustices should not divert us from the more pressing business at hand.

We must live in peace with our former colonizers, shunning recrimination and bitterness and fore-swearing the luxury of vengeance and retaliation, lest the acid of hatred erode our souls and poison our hearts.

Let us act as befits the dignity which we claim for ourselves as Africans, proud of our own special qualities, distinctions, and abilities. We must speak out on major issues, courageously, openly and honestly, and in blunt terms of right and wrong.

If we yield to blandishments or threats, if we compromise when no honourable compromise is possible, our influence will be sadly diminished and our prestige woefully prejudiced and weakened.

On this day which men of earth and angels of heaven could neither have foreseen nor known, I give thanks unutterable by the mouth of man to the living God who has enabled me to be present among you.

Today is the beginning of a new era in the history of Ethiopia. Since this is so, do not reward evil for evil, do not commit any act of cruelty like those which the enemy committed against us. Do not allow the enemy any occasion to foul the good name of Ethiopia. We shall take his weapons and make him return by the way he came.

We believe in cooperation and collaboration to promote the cause of international security, the equality of man and the welfare of mankind.

We believe in the peaceful settlement of all disputes without resorting to force.

And in accordance with the charter of O.A.U. we will strive to eradicate colonialism, racism and apartheid from the face of the earth, to frustrate the efforts being made by foreign powers to dictate the destiny of the African continent, and we will continue to stand.

24.04.2022

Seitenanfang

HIS Imperial Majesty Haile Selassie I

HIS Imperial Majesty Haile Selassie I

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

(C) Rasta-Revolution.de 2007

Seitenanfang

E-Mail