Ausgewählte Rezepte

1 2 3 4 5 6 7 8 9

 Himbeersaft  Ribiselsaft  Geröstete Grasstengel  Gebratene Banane mit Mandeln 
Himbeersaft

Von Noemi

Zutaten:
Zutaten für 1 Liter Saft: 1,20 kg Himbeeren 5 EL Zitronensaft (1/16 l) Zucker, Honig, Agavendicksaft...nach Geschmack

Himbeeren vorsichtig waschen (schlechte vorher aussortieren) und mit Zitronensaft vermischen. Mit 5/8 l kochendem Wasser übergießen und zugedeckt bei Zimmertemperatur 1 Tag ziehen lassen. Kurz durchrühren und im Kühlschrank nochmals einen Tag stehen lassen. Himbeeren durch ein engmaschiges Sieb oder durch ein sauberes Geschirrtuch gut abtropfen lassen. Den Himbeersaft mit Zucker verrühren und zugedeckt im Kühlschrank wieder 2 Tage ziehen lassen. Saft aufkochen und bei schwacher Hitze etwa fünf Minuten kochen lassen. Eventuellen Schaum abschöpfen! Himbeersaft noch heiß in eine (oder mehrere) saubere Flaschen füllen und sofort verschließen Zum trinken mit Wasser circa 2:5 verdünnen!

06.07.2021

Seitenanfang

Ribiselsaft

Von Noemi

Zutaten:
50 g Ribisel (rote Johannisbeeren) 3/8 Agavendicksaft (gibts im Reformhaus!) Saft von zwei Zitronen

Ribislen waschen, abzupfen und mit 3/4 Wasser aufkochen. Von der Hitze nehmen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Den Saft durch ein engmaschiges Sieb oder sauberes Küchentuch abtropfen lassen. Den Ribiselsaft mit dem Agavendicksaft und dem Zitronensaft verrühren und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Den Schaum mit einem Lochschöpfer (gibts bei mutti in der schublade höchstwahrscheinlich :) ) sorgfältig abschöpfen. Ribiselsaft noch Heiß in eine (oder mehrere) saubere Flasche/n füllen und sofort verschließen

06.07.2021

Seitenanfang

Geröstete Grasstengel

"Das Haschisch-Kochbuch" vom Joseph Melzer Verlag, Darmstadt

Röste im Freien einige Grasstengel auf offenem Feuer. Leicht salzen, in Honig tunken und lutschen.

03.05.2022

Seitenanfang

Gebratene Banane mit Mandeln

Von Ras Owl

Banane vertikal halbieren und bei leichter Hitze in (Kokos-) Öl kurz anbraten nach belieben Honig und Mandeln darübergeben ( in die Pfanne !) und warm servieren

ist sehr süß und macht supersatt !

03.05.2022

Seitenanfang

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

(C) Rasta-Revolution.de 2007

Seitenanfang

E-Mail