Ausgewählte Rezepte

1 2 3 4 5 6 7 8 9

 Kartoffelsnack (afrikanisch)  Selbstgemachtes Müsli  Gemischte-Gemüsesuppe  Kürbis-Sosse 
Kartoffelsnack (afrikanisch)

"Das Rastafari Koch Buch" von Margaret Ebanks

Zutaten:
6 große Süßkartoffeln

Die Kartoffeln schälen und läng in Scheiben schneiden. Auf kleiner Flamme 3 oder 4 Eßl. Öl in einer Pfanne erhitzen. Nur soviel Kartoffeln in die Pfanne geben, daß alle Scheiben gleichmäßig angebraten werden können. Ab und zu wenden, bis sie alle knusprig-braun sind. Dann auf eine Servierplatte geben und dick mit Butter bestreichen.

Für 6 Personen

06.07.2021

Seitenanfang

Süßkartoffel

Süßkartoffel

Selbstgemachtes Müsli

Von Noemi

Zutaten:
Für 2-3 Personen 50 g Hafervollkornflocken 30 g Weizenvollkornflocken 20 g Roggenvollkornflocken 1 EL geschrotete Leinsamen oder 1 EL Kürbiskerne, Sesam, Sonnenblumenkerne oder von allem etwas 50 g Kokosraspeln 50 g Mandeln, ganz oder gehackt 50 g Rosinen oder Datteln, Pflaumen, Feigen oder von allem etwas (eventuell getrocknet) 2 Bananen, in Scheiben geschnitten 1 TL Zimt 1 EL Zuckerrübensirup oder Agavendicksaft 1 Tropfen Hanföl 300 ml Soja-Milch, soja-joghurt, frischgepressten Orangensaft.....

Die Flocken mit den Leinsamen, den Kokosraspeln, dem Zimt und den Mandeln vermengen. Dann mit Reis-Drink bzw. Soja-Milch übergießen. Die Bananen mit den Rosinen ins Müsli mischen. Zuletzt mit Zuckerrübensirup süßen und mit Hanföl verfeinern.

06.07.2021

Seitenanfang

Gemischte-Gemüsesuppe

"Das Rastafari Koch Buch" von Margaret Ebanks

Zutaten:
1/2 Tasse weiche Maisbrotkrumen
6 Eßl. gehackte Petersilie
1 Tasse Zwiebelringe
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 Stangen Lauch, in schmalen Ringen
1 Tasse Karotten, in Scheiben
2 Tassen Kartoffeln, gewürfelt
4 Tassen Kohl, gehobelt
1 Lorbeerblatt
1/2 Tl. Thymian
2 Pepperoni
3 Tomaten
Saft 1/2 Limone (oder Zitrone)

Die Brotkrumen in einer Mittelgroßen Schüssel mit 2 Eßl. Petersilie vermengen, dann mit einem tiefen Teelöffel kleine Bällchen daraus formen.
Zwiebel, Knoblauch und Lauch in einem gußeisernen Topf geben, etwa 5 Min. schwach anbraten. Nach und nach Karotten, Kartoffeln, Kohl, Lorbeerblatt, Thymian, Pepperoni, Tomaten und Limonensaft dazugeben und verrühren. Solange auf kleiner Flamme schmoren, bis das Gemüse zart ist. Zuletzt Petersilie darüberstreuen und die Maisbällchen dazugeben. Mit Sellerie und Reis anrichten.

Merke: Je nach belieben Wasser nehmen. Wenn man das ganze noch eine Weile länger kocht, erhält man einen irie Kohl- und Gemüseeintopf. Und falls daraus ein richtiger Ital-Eintopf werden soll, können Kokosmilch und andere grüne Gemüsesorten hinzugefügt werden.

Für 5 Personen

06.07.2021

Seitenanfang

Gemüse

Gemüse

Kürbis-Sosse

"Das Rastafari Koch Buch" von Margaret Ebanks

Zutaten:
1 Pfd. Kürbis
1 l kochendes Wasser
125 gr. Weizenmehl
1 Tasse Kokosmilch

Kürbis schälen und waschen, dann ins sprudelnde Wasser geben und weich kochen. Dazu dann die Kokosmilch und das Wiezenmehl einrühren. Nach Geschmack mit deinen Lieblingsgewürzen verfeinern. So lange kochen, bis ein dickflüssiger Brei entsteht. Als Beilage eines beliebigen Gemüsegerichts reichen.

06.07.2021

Seitenanfang

Kürbis

Kürbis

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

(C) Rasta-Revolution.de 2007

Seitenanfang

E-Mail